Wo bitte geht es hier zur Bäckerei?

Die Klasse 4a besuchte im Rahmen des Projekts „ZING“(Zeitung in der Grundschule) die Bäckerei Heidinger. In einem Industriegebiet in Fechenheim war zunächst nur ein kleiner Verkaufswagen mit Bäckereiprodukten zu sehen und wir fragten uns, wo denn nun hier eine Bäckerei sein soll. Aber die Firma Heidinger ist größer als man denkt und hat daher 2015 ihre Produktion in eine modernisierte Lagerhalle ausgelagert. Hier werden an 365 Tagen im Jahr im Schichtbetrieb all die leckeren Brot, Brötchen, Kuchen und Snacks hergestellt. Es roch gut nach frischen Brötchen und wir bekamen viele Informationen darüber, wie kompliziert es ist, alles zur rechten Zeit und mit guten Ergebnissen herzustellen. Zum Schluss durften wir selbst einmal ausprobieren, wie man Brezeln zubereitet, es sieht leichter aus, als es ist! Stolz sind wir, dass wir unseren Artikel, den wir geschrieben haben, tatsächlich in der Zeitung erschienen ist. Wir bedanken uns bei der FNP, die uns diese Erfahrung ermöglicht hat.