Social Days am 15.08.2012 und 17.09.2012

Vielleicht haben Sie mitbekommen, dass in diesem Schuljahr bereits 2 Social Days stattgefunden haben?
Die Malteser haben uns ehrenamtliche Helferinnen und Helfer vermittelt.
Am 15. August haben 20 Helfer von 13.00 Uhr bis 18.30 unsere Schule verschönert.
Am 17. September haben uns 40 Personen unterstützt.

Folgende Projekte konnten umgesetzt werden:

  • Streichen der Flure im Erdgeschoss und im 1. Stock des Haupthauses
  • Weißen der Schulmauer am Riedhofweg
  • Aufmalen des Schullogos an der Schulmauer und in der Aula
  • Aufmalen mehrerer Hickelkästchen, eines Völkerballfeldes und eines Hunderterfeldes auf dem Schulhof. Der Fußballplatz wurde künstlerisch, kreativ und farbenfroh angemalt.
  • Der Blumenkübel auf dem Schulhof, ein Beet am Pavillon 2, ein Hochbeet für die Vorklasse und die Beete im Schulgarten wurden zur Bepflanzung vorbereitet bzw. neu angelegt.
  • Ein Insekten- und Wildbienenhotel für den Umweltschutz und zu Unterrichtszwecken wurde im Schulgarten aufwendig gebaut. Abschlussarbeiten stehen noch aus.
  • 10 Sitzbänke zur Nutzung im Schulgarten (Klassenfeste oder Unterricht im Freien) wurden angefertigt.

Helferinnen und Helfer zum Streichen!

Einige Malerarbeiten, wie das Streichen von Fußleisten, Heizungen, Ecken und kleiner Flächen
oder Decken im Schulhaus sind noch nicht vollständig abgeschlossen.

Wer erklärt sich bereit, uns an einem Tag beim Streichen zu unterstützen?

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 069-212-35264 oder unter
poststelle.riedhofschule@stadt-frankfurt.de